Merkeldämmerung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Merkeldämmerung

Beitrag von Dillrose am Mo Okt 02 2017, 16:34

Auch wenn sie es nicht wahrhaben will: Angela Merkel wurde vergangenen Sonntag abgewählt. 14 Prozentpunkte und über hundert Mandate weniger für die bisherige Regierungskoalition – ein klares Mißtrauensvotum. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Wann  merken  die  letzten  Klappspaten  eigentlich,  das  die  "Wahl"  nur  eine  Showveranstaltung  war,  um  dummes  Stimmvieh  einzusammeln ?  wenn  Merkel  diesen  Bericht  liest,  wird  sie  sich  vor  Lachen  halb  in  die  Hose  pissen !  Merkel  wurde  nicht  abgewählt,  das  es  keine  demokratischen  Wahlen  gibt.  Denn  die  Wirtschaft  bestimmt  unterm  Strich,  wer  gefälligst  zu  regieren  hat.  Und  da  kommt  nur  CDU / SPD  oder  Jamaika  in  Frage.  Und  notfalls  würde  die  SPD  trotz  hoher  Verluste  wieder  einspringen.  Eine  Beteiligung  der  AfD  wird  es  keinesfalls  geben.
avatar
Dillrose
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 70
Punkte : 142
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 27.09.17
Ort : Harzkreis
Benutzertitel : Querdenker

http://politecke.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten