Menschenrechtsgericht rügt Spanien wegen umgehender Abschiebung von Flüchtlingen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Menschenrechtsgericht rügt Spanien wegen umgehender Abschiebung von Flüchtlingen

Beitrag von Dillrose am Di Okt 03 2017, 18:35

Bei  soviel  Unverfrorenheit  sollte  man  diese  Herrschaften  des  Menschengerichtshofes  ihre  Konten  pfänden  zwecks Aufnahme  und  Durchfütterung  der  Asylschmarotzer:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Hierbei  könne  einem  das  große  Kotzen  kommen !  Warum  wird  an  den  Zäunen  kein  Starkstrom  verlegt,  um  einen  illegalen  Grenzübertritt  unmöglich  zu  machen ?  An  der  DDR  Grenze  wäre  sowas  nicht  möglich  gewesen.
avatar
Dillrose
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 70
Punkte : 142
Bewertung : 0
Anmeldedatum : 27.09.17
Ort : Harzkreis
Benutzertitel : Querdenker

http://politecke.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten